• Mobil Taugliche Steuerungen und Dialoggeräte werden von uns im haus Programmiert.
  • Wir arbeiten hierbei mit der Firma IFM eng zusammen.

Die Anforderungen an Steuerungen und Sensoren beim Einsatz z. B. in
Baumaschinen, Kommunalfahrzeugen, land- forstwirtschaftlichen Maschinen und Krananlagen sind extrem hoch. Geräte und Maschinen sind permanent rauen Umgebungsbedingungen
ausgesetzt wie Hitze, Kälte, Nässe, Schlamm, Staub, Schock und Vibrationen.

Wasser, permanente Betauung oder Schmutz macht dem
mobiltauglichen Systemen nichts aus. Die besondere mechanische
Konstruktion der Gehäuse und ein zuverlässiges Dichtungskonzept
verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit. Passende Steckverbindungen
und Anschlusskabel sorgen dafür, dass die Schutzart IP 69K nicht am Gehäuseanschluss endet.
Wir setzten bei unseren Maschine auf das langjährige Applikations-Know-how von ifm electronic!

Kategorien: Allgemein